Materialknappheit bei Silikon

Sehr geehrte Kunden,

Liefersituation Silicondichtstoffe:

Materialknappheit – wie Sie bereits wissen, steigen die Preise für Silicondichtstoffe aufgrund von
Rohstoffmangel momentan fortlaufend stark an.

Nach einer Phase der Marktberuhigung erleben wir nun eine dramatische Entwicklung
des Marktes. Durch den Mangel in China, als fast alleinigem und marktbeherrschenden Hersteller
produziertem Silizium sind die Rohstofflager leer und auf Warennachschub ist zurzeit
nicht zu hoffen.

Aufgrund dieser Umstände haben alle Dichtstoff-Hersteller ihre Produktion momentan
eingestellt oder massiv gedrosselt und es werden fast nur noch die vorhandenen Lagerbestände abverkauft.

Leider können auch wir nicht mehr jeden Silicondichtstoff in jeder Farbe liefern. Da die
vorhandenen Mengen begrenzt sind, werden wir versuchen, diese möglichst gerecht an
unsere Bestandskunden zu verteilen. Bitte haben Sie für diese Maßnahmen Verständnis.

Außerdem teilen wir Ihnen mit, dass wir momentan keine Neukunden mit Silicon-
dichtstoffen bedienen bzw. beliefern. Alle anderen Produkte können weiter vollumfänglich geordert werden.

Ein Ende der Krise ist noch nicht abzusehen und kann bis weit ins zweite Quartal 2022
andauern. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und hoffen, dass bald wieder Normalität einkehrt.

Edit 18.12.21 : Mit einer Stabilisierung ist nun nicht mehr zu rechnen. Die Preise bleiben so hoch. Aktuell suchen wir nach einem genauso guten Ersatzprodukt.

Edit: 06.03.22 : Aufgrund der weiterhin angespannten Preissituation sind Preiserhöhungen nicht zu vermeiden. Zuletzt konnten wir den Preis wieder etwas reduzieren, aber aufgrund der Kriegs-Situation in Europa können die Preise wieder nach oben gehen.ir konnten die PReise wieder etwas reduz